Der Nischen Detektiv im ausführlichen Test

0

// Es gibt wichtige Neuigkeiten!

Der Nischen-Detektiv ermittelt jetzt für projektieren.de

Es ist ein großer Bestand an bereits registrierten Domains vorhanden und durch eine Verschmelzung mit der Plattform nischen-detektiv.de im Herbst 2016 stehen etwa 5.000 unregistrierte Domains bereit. Wer möchte, kann nach relevanten Werten filtern, dies können sein: Domainendungen, Domainlänge, Domainalter, Suchvolumen, CPC sowie der Wettbewerb der Keywords. Weitere themenrelevante Kategorien und Keywords werden in der Artikelansicht vorgeschlagen. Somit sollte jeder Betreiber einer Nischen-Seite ein Projekt oder eine Domain in seinem bevorzugten Themenbereich finden. Laufend kommen neue Ideen zu neuen Seiten und Domains hinzu. Wer möchte, kann einen wöchentlichen Newsletter abonnieren, der weitere Informationen und viele News liefert.

—————————–

Schon einige Webmaster haben sich in ihrem Leben bereits Gedanken darüber gemacht, wie sie es schaffen können sich ein passives Einkommen aufzubauen. Vor allem Online Marketer/innen, die sich täglich mit Werbung, Marketing und Affiliateprovisionen beschäftigen, erkennen recht schnell, dass das Internet sehr viele interessante Möglichkeiten bietet von zu Hause aus Geld zu verdienen.

Eine gute Möglichkeit einen weiteren Einkommensstrom zu generieren, die man in den letzten Jahren und vor allem Monaten häufiger hört, lautet „Nischenseiten“. Nischenseiten werden in den meisten Fällen erstellt um Werbeeinnahmen und Affiliateprovisionen zu erwirtschaften und das mit einem überschaubaren Arbeitsaufwand. Dabei lautet der Grundgedanke folgendermaßen:

Je geringer der Wettbewerb ist, desto einfach wird es voraussichtlich möglich sein über die organische Suche der Suchmaschine Traffic zu einem bestimmten Thema zu generieren. Behandelt dieses Thema nun auch ein konkretes Bedürfnis, welches durch den Kauf eines Produktes, oder den Klick auf eine passende Werbeanzeige befriedigt werden kann, dann kann so mit geringem Aufwand Einnahmen generiert werden. Natürlich werden sich diese Einnahmen pro Monat in den meisten Fällen im unteren dreistelligen Bereich befinden, aber man kann ja zum Glück gleich mehrere Nischenseiten betreiben, sodass im Laufe der Zeit mehr und mehr Einnahmen erarbeitet werden können, die sich dann in der Summe schon im mittleren vierstelligen Bereich befinden können. Auch wenn natürlich weiterhin an diesen Seiten gearbeitet werden muss, so bleibt der Aufwand oft überschaubar, sodass die Einnahmen im Laufe der Zeit überwiegen werden.

Betreibt man nun ca. 10 erfolgreiche Nischenseiten, die jeweils € 150,00 pro Monat erwirtschaften, dann können sich erfolgreiche Online Marketer/innen so einen sehr hohen Stundenlohn aufbauen. Aus diesem Grund interessieren sich mehr und mehr onlineaffine Menschen für den Aufbau von Nischenseiten.

Die richtige Nische finden
Auch im Bereich „Nischenseiten“ gilt: „Wäre es einfach, dann würde es wahrscheinlich jeder machen“. Bereits die Wahl der richtigen Nische bereitet vielen schon große Anfangsschwierigkeiten, schließlich möchte man nicht viele Tage in den Aufbau einer Nischenseite investieren um dann später feststellen zu müssen, dass die eigene Website kaum besucht wird und die monatlichen Einnahmen im unteren zweistelligen Bereich stagnieren, weil es für diese Nische keine geeigneten Monetarisierungsmöglichkeiten gibt. Die Wahl der richtigen Nische stellt dabei eine große Herausforderung dar, vor allem, da viele Nischenseitenbetreiber noch auf Keyworddomains setzen. Selbst wenn eine interessante Nische gefunden wurde, dann kann es sein, dass bereits alle relevanten Domains vergeben sind. Doch: Der Nischen Detektiv hilft dir genau dabei!

Was bietet der Nischen Detektiv?
Stell dir vor du musst nicht länger selber eine passende Nische suchen, sondern du hast jemanden, der genau das für dich erledigt. Der Nischen Detektiv bietet dir genau die Online Nischen, die für dich optimal sind, denn bei Nischenseiten ist eins besonders wichtig: Du musst dich für das Thema begeistern können.

Das langfristige Betreiben des Nischenprojekts ist in der Regel erfolgreicher, wenn man sich als Webmaster mit dem Thema identifizieren kann. So bleibt die Motivation wesentlich länger erhalten und es fällt einem leichter Zeit und Engagement in das eigene Online Projekt zu investieren.

Der Nischen Detektiv bietet dir genau diese Möglichkeiten und das auf eine sehr professionelle Art und Weise. Doch der Nischen Detektiv bietet Nischenseitenbetreibern noch mehr, als nur eine Erleichterung der Nischenfindung. Webmaster, die nur bedingt onlineaffin sind, sich aber trotzdem lukrative Nischenseiten aufbauen möchten, können diese gleich vom Nischen Detektiv projektieren lassen.

Das bedeutet für dich im Überblick:

  • In wenigen Schritten die perfekte Online-Nische finden lassen
  • Deine Nischenseite extern erstellen lassen

Vor allem Webmaster, die über wenig Zeit verfügen, aber dennoch von eigenen Nischenseiten profitieren möchten, haben mit Hilfe des Nischen Detektivs die Chance sich in sehr kurzer Zeit ein ansehnliches Portfolio von Nischenseiten erstellen zu lassen, die sie für sich arbeiten lassen können.

Wie funktioniert der Nischen Detektiv?
Wer den Nischen Detektiv genauer kennenlernen möchte, der kann sich in nur wenigen Schritten einen kostenlosen Account erstellen (Stand: 08.06.2016) um die Funktionen und Vorteile des Tools leichter testen zu können. Dabei fällt vor allem auf, dass das Tool sehr übersichtlich gehalten wurde und der Fokus auf die Nischenfindung und die verschiedenen Projektierungsangebote gelegt wird.

Zudem fällt positiv auf, dass die Bedienung des Nischen Detektivs durch hilfreiche Videos unterstützt wird, sodass man sich Schritt für Schritt den Aufbau und die verschiedenen Funktionen des Tools erklären lassen kann.

Praktische Videoanleitungen

Zwei Möglichkeiten zur Nischenfindung
Damit du auch wirklich die für dich passende Nische finden kannst, erhältst du dafür gleich zwei Möglichkeiten.

Möglichkeit 1:
Ein ausführliches Filtersystem hilft dir dabei genau die Nischen auszuwählen, die für dich interessant sein könnten. Dieses Filtersystem bietet folgende Einstellungen:

  • Wähle aus über 30 möglichen Themen deine Kategorie (z.B. Mode)
  • Wähle die für dich optimale Monetarisierungsart
    (Adsense, Affiliate, Direktvermarktung, Informationsprodukt)
  • Wähle den für dich relevanten CPC
  • Wähle das für dich interessante Suchvolumen
  • Wähle den Grad des Wettbewerbs
  • Wähle den EKI (Selbstdefinierte Maßzahl für potenzielle Monetarisierung der Nische)
  • Wähle die Domainendung deiner Nischenseite
  • Wähle den Preis, wieviel du für die Nische ausgeben möchtest
  • Wähle die Domainlänge (in Zeichen)
  • Wähle, ob die Domain Umlaute enthalten darf

Ausschnitt des Suchfilters

Mit Hilfe dieses Filtersystems kannst du deine Nische sehr genau definieren, sodass du auch wirklich die Nischendomain findest, die du suchst. Dabei überzeugen besonders die Auswahlmöglichkeiten, da auch großer Wert auf die Monetarisierungsmöglichkeiten gelegt wird.

Viele Webmaster haben bereits Erfahrungen mit verschiedenen Monetarisierungsarten gesammelt, sodass sie nicht nur auf der Suche nach Nischen sind, sondern dabei auch ihre Wunschmonetarisierung berücksichtigen möchten. Je mehr Ansprüche dabei an eine Nische gestellt werden, desto schwieriger wird es werden, eine derartige Nische zu finden. Dank des Nischen Detektivs können diese Wünsche sehr einfach berücksichtigt werden.

Möglichkeit 2: Dein Gesuch
Auch wenn der Nischen Detektiv ein sehr sinnvolles und gut funktionierendes Filtersystem bietet, kann es sein, dass sehr anspruchsvolle Nischenseitenbetreiber nicht die Nische ihrer Wahl finden. Doch auch dafür bietet das Tool eine Lösung. Nachdem sich im Tool angemeldet wurde, kannst du über den Button „Gesuche“ den Betreibern des Nischen Detektivs deine Wunschnische beschreiben, sodass sie dir die optimale Nische recherchieren können.

Dabei kannst du unter einem praktischen Erklärvideo folgende Angaben machen:

  • Bereich/Kategorie (z.B. Mode)
  • Suchvolumen (mindestens) und CPC (mindestens)
  • Bemerkungen (für detailliertere Wünsche und Anmerkungen)

Nachdem all diese Felder sorgfältig ausgefüllt wurden, erhältst du eine E-Mail, wenn die für dich passende Nischendomain ermittelt wurde. I.d.R. erhältst du gleich mehrere passende Vorschläge, sodass du sogar noch auswählen kannst, welche der passenden Domains du nutzen möchtest.

Wichtig: Je präziser du dein Nischengesuch definierst, desto leichter und schneller kann die für dich passende Nische recherchiert werden.

Deine Nische kaufen
Nachdem du eine der beiden Recherchiermöglicheiten genutzt hast, erhältst du eine praktische Liste von möglichen Nischen, die deinen Ansprüchen gerecht werden. Diese Ergebnisse sehen folgendermaßen aus:

Bsp. einer gefunden Nische

Wie du sehen kannst, erhältst du hier alle relevanten Informationen auf einen Blick, da jede mögliche Nische sehr detailliert beschrieben wurde. Jetzt hast du mit wenigen Klicks die Möglichkeit diese Nische zu kaufen (z.B. mit Paypal). Dafür klickst du einfach auf den gelben Button „Jetzt kaufen“ neben der Nische und folgst den entsprechenden Schritten, bis du die für dich perfekte Nische erhältst.

Zusätzlicher Projektierungsservice
Einige Webmaster möchten zukünftig gern eigene Nischenseiten betreiben, doch fehlt ihnen das technische Know-how und die Erfahrungen beim Aufbau einer Nischenseite. Vor allem Webmaster, die bisher ausschließlich mit bereits fertigen Onlineprojekten arbeiten, haben häufiger Schwierigkeiten die eigene Nischenseite so zu gestalten, wie sie es sich wirklich wünschen.

Natürlich kann sich dieses Wissen auch autodidaktisch angeeignet werden, allerdings benötigt dieser Vorgang in der Regel einige Wochen und Monate. Da Nischenseiten möglichst wenig Zeit und Arbeit in Anspruch nehmen sollten, kann dieser Vorgang bereits dazu führen, dass sich das Betreiben „nicht lohnt“ bzw. sich erst nach einigen Jahren auszahlt.

Doch auch für diese Herausforderung bietet der Nischen Detektiv eine praktische Lösung: „Den Projektierungsservice“. Webmaster, die sich zukünftig mit Nischenseiten einen weiteren Einkommensstrom aufbauen möchten, können in diesem Tool nicht nur die für sich optimale Nische finden, sondern sie können diese auch gleich projektieren lassen.

Dabei kannst du aus insgesamt 6 Paketen wählen:

Paket 1: Grundpaket (OnePager)
Paket 2: Grundpaket (OnePager )+ Grafikpaket
Paket 3: Affiliate-Portal
Paket 4: Affiliate-Portal & Grafikpaket
Paket 5: Infoportal
Paket 6: Infoportal & Grafikpaket

Bsp: Paket 3: “Affiliate Portal”

Diese 6 Pakete bieten dir alles, was du als Nischenseitenbetreiber benötigst. Du kannst somit selber über die Größe und den Umfang deiner Nischenseiten entscheiden und den Prozess der Projektierung vollständig auslagern, was sehr praktisch ist, wenn es beispielsweise an Zeit, oder Know-how fehlt.

Fazit:
Der Nischen Detektiv bietet Webmastern, die zukünftig Geld mit eigenen Nischenseiten verdienen möchten, viele Vorteile und Möglichkeiten. Vor allem die Idee an sich (Recherche lukrativer Nischen) überzeugt bereits und wurde durch ein intelligentes Filtersystem optimal ergänzt, sodass wirklich die Nischen erworben werden können, die den eigenen Vorstellungen entsprechen. Dabei liegt der Fokus stets auf Minimalismus und Effizienz, sodass die Vorgänge “Nischenfindung” und “Projektierung ” sehr schlank umgesetzt werden können und das zu sehr fairen Preisen.

Man merkt, dass die Betreiber des Nischentools mit viel Leidenschaft an diesem Projekt arbeiten und bereits viele Erfahrungen im Bereich Monetarisierung, Projektierung und im Aufbau von Nischenprojekten besitzen.

Wer zukünftig eigene Nischenseiten betreiben möchte, der sollte sich den Nischen Detektiv auf jeden Fall mal genauer anschauen.

Der Nischen Detektiv im ausführlichen Test
4 (80%) 5 votes

Comments are closed.